CamSpy v5

CamSpy Software Logo

CamSpy v5 ONLINE !

Camspy v5 Basic ist ab sofort kostenlos im Downloadbereich erhälltlich!

 
Ohne Registrierung !

Camspy downloaden?
Kostenlos und ohne Pflicht zur Onlineregistrierung !
Für den Support von Camspy ist eine Onlineregistrierung notwendig. Für die Bestellung des Pro Keys ist keine Registrierung mehr notwendig!

 
CamspyPro Vorteile

Die Vorteile von CamspyPro:

  • Kein Info-Popup mehr,
  • eigenes Logo in den Aufnahmen und veränderbare Position,
  • eigenen Text in den Aufnahmen und veränderbare Position, 
  • Uhrzeit und Datum AN/AUS und veränderbare Position,
  • Farben dazu editierbar,
  • Updates und Support,
  • Rund um die Uhr Überwachung möglich,
 
Paypal Schnittstelle

Die CamSpyPro Freischaltung kann per Banküberweisung, sowie bequem und schnell via PAYPAL bestellt werden!

CamSpyPro kostet via Paypal nur 16 Euro !

 

...SlotCar Rennbahn?

Mit der Slotrun PC Zeitmessung und Rennauswertung erleben Sie noch spannendere Kämpfe um die Plätze!
  Gönnen Sie sich noch mehr Rennatmosphäre!

slotrun.de




Getestet in der Computer-Bild  9/2002 S.54  mit GUT

(Ausgabe 09/2002 Seite.54)

mit GUT

Virenmeldung

Meldung durch den Virenscanner?
Durch verschiedene Funktionen in Camspy kann es vorkommen, dass Antivirenprogramme Meldungen über ein "gefährliches Programm" ausgeben. Der Quellcode von Camspy ist geprüft und wird, sofern von unserer Webseite heruntergeladen ohne schädliche Funktionen ausgeliefert!



Home
Camspy und AVM Fritz!Box E-Mail
Benutzer Bewertung: / 52
SchlechtSehr Gut 
Geschrieben von Marko Stiller   

Camspy lässt sich ideal mit einer Fritz!Box© nutzen!

Ein kurzer Erfahrungsbericht, da ich denke, dass dieser auch für andere CamspyUser interessant sein wird...

Ich war auf der Suche nach einer Möglichkeit, die von Camspy erstellten Bilder möglichst kostengünstig, aber nicht öffentlich zugänglich (FTP-Upload auf Webserver) abzuspeichern. Natürlich muss auch ein sicherer Zugriff über das Internet möglich sein... ! Mir genügen die Bilder, ich benötige daher keine HTML-Gallerie.

Da mein Gerät von AVM© (Fritz!Box 7270© ) die Möglichkeit bietet, USB Speicher anzuschließen (auch mehrere via USB-Hub) und dieser Speicherplatz via FTP und DynDNS© auch über das Internet aufgerufen werden kann, habe ich die Uploadfunktion von Camspy so eingestellt, dass bei Alarm durch den Bewegungsmelder die gemachten Einzelbilder auf dem Stick landen! Das funktioniert sehr gut und wahnsinnig schnell, da dazu keine Internetverbindung aufgebaut werden muss. Alles läuft lokal ab, und der CamspyPC muss keine Remoteverbindung bzw. offene Ports für den Zugriff von außen haben...

Ein kurzes Howto dazu:

  • An der FritzBox© muss ein Speichergerät (bei mir 1GB USB-Stick) angeschlossen sein! Merken oder notieren Sie sich den Namen des USB Geräts (Anzeige nach dem Login: "ftp://fritz.box")
  • Der Stick muss bei der Konfiguration in der Box Lese/Schreibrechte, sowie ein Passwort erhalten!
  • Loggen Sie sich testhalber mit einem Browser ein ... ftp://fritz.box ... Der Username ist immer "ftpuser", das Passwort haben Sie selbst gewählt...
  • Für den Zugriff von "Außen" benötigen Sie einen dyndns.com© oder selfhost.de© Account!

Infos zur Konfig der Box sowie zu den unterschiedlichen Boxen (welche USB Speicher unterstützen) finden Sie auf der Herstellerseite.

Camspy einrichten ist nun schnell und leicht erledigt...

Öffnen Sie die Camspy "Optionen" und "Internet" Einstellungen. Danach geben Sie die Daten der Fritzbox© ein (siehe Bild)

Fritz!Box(c) FTP-Einstellungen

Bei FTP-Adresse, und Login können Sie die Daten aus dem Beispielbild übernehmen, da diese bei allen Boxen identisch sind.

Geben Sie Ihr Passwort, sowie das optionale "Unterverzeichnis" ein.

Achtung! Das Unterverzeichnis setzt sich aus dem Namen des USB-Speichers und dem optionalen Ordner auf dem Stick zusammen!
zum Bsp: USBSTICKname/Bilderordner

Jetzt setzen Sie jeweils einen Haken bei "Upload aktivieren" und bei "Bilder ohne HTML Dateien übertragen". Diese Funktion macht bei dieser Konfig ohnehin keinen Sinn, da die FritzBox© nur einen FTP-ServerDienst besitzt. HTML, PHP, CGI ... sind nur auf Webserver lauffähig und genau dies wird von der Box nicht unterstützt! (Kommt ja vieleicht noch)

Jetzt sollte Camspy die Aufnahmen direkt im "USBSTICK / BILDERORDNER" ablegen, welchen Sie über Ihren DynDNS© -Account aufrufen können. (z.B.: ftp://meineFritzBox.dyndns.com)... Das funktioniert von allen Internetfähigen PC's aus, solange die Fritz!Box© mit dem Internet verbunden und das Speichergerät (Stick oder HDD) in der Box steckt!

Wer noch keine FritzBox© hat, jedoch schon damit geliebäugelt hat, bekommt hier eine FB-7270 bei Bestellung oder Wechsel des DSL-Anschlusses zu 1&1©.

Hier bei 1&1© heißt die ©Fritz!Box 7270 "Homeserver" (externer Advert-Link)

Ob das auch mit einer "HorstBox©" der Firma D-Link© funktioniert kann ich nicht sagen, da ich die noch nicht ausprobieren konnte... (Man kann ja nicht alles haben... Schade eigentlich ;-) ) Es sollte aber ebenfalls, so oder so ähnlich möglich sein!

Viel Spaß beim ausprobieren!

 

Folgende Geräte besitzen einen USB-Geräte-Anschluss:
Angaben ohne Gewähr / Quelle © AVM GmbH

FRITZ!Box 2170
FRITZ!Box WLAN 3050
FRITZ!Box WLAN 3131
FRITZ!Box WLAN 3170
FRITZ!Box WLAN 3270
FRITZ!Box Fon WLAN 7170 SL*
FRITZ!Box Fon WLAN 7170
FRITZ!Box Fon WLAN 7270
FRITZ!Fon 7150
*Version für den vom Festnetzanschluss abgekoppelten ("entbündelten") DSL-Anschluss


Marken / Copyrights: © FritzBox © AVM GmbH, Berlin, Deutschland ## HorstBox© ©D-Link Corporation/D-Link Systems, Inc.

 
< zurück   weiter >

User Login






Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren

Umfragen

Die Camspy-Homepage...

 

Unsere Partner:

slotrun.de
out : 1635

  alle Partner

Wer ist Online

Aktuell 3 Gäste online
open mp3 download

© 2017 CamSpy die Überwachungssoftware

Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.